De Törns

Reise, Reise, Reise
nach alter Seemannsweise

„Törns“ sind in der Seemannssprache die Reisen von Hafen zu Hafen, bis das Schiff irgendwann wieder im Heimathafen festmacht. „LUV & LEE“ hat hunderte von kleinen und großen Törns zurückgelegt und in jedem angelaufenen Hafen ein Stück maritimer Erinnerung hinterlassen. Auf vielen Hafenfesten rund um die Kieler Förde, auf geselligen Veranstaltungen aller Art und nicht zuletzt in zahlreichen sozialen Einrichtungen wurden die Lieder und Seemannsgeschichten immer wieder gern gehört.

Terminkalender 2021 (öffentliche Auftritte)

Zurückgelegte Törns

Ob beim „Kieler Umschlag“, dem „Kieler Hafenfest“ oder bei der „Kieler Woche“
die Crew von „LUV & LEE“ ist immer ein willkommener maritimer Farbtupfer.

Viele Törns führten uns in fremde Häfen. So reiste unsere Crew zu Shantychortreffen in Flensburg, Hamburg, Warendorf, Sylt, Duisburg, Zingst/Mecklenburg-Vorpommern.
Auch Konzertreisen nach Gdynia/Polen und Freising/Bayern, Berlin, Düsseldorf wurden vom Chor erfolgreich ausgesegelt.

2019 Jahr der Ehrungen

19-04-06 Jubiläumskonzert

2019 L&L-Gardaseereise

2020  Corona-Pandemie legt die Choraktivitäten lahm

aktualisiert am 16.10.2021


nach oben